Grußworte des Landeshauptmannes

Die Herausforderung des Klimawandels, der Klimakrise, mit denen sich die Menschheit konfrontiert sieht, verlangen nach dem persönlichen Engagement von jeder und jedem einzelnen von uns. Durch verantwortungsvolle politische Entscheidungen können Richtlinien erlassen und günstige Rahmenbedingungen geschaffen werden. Die Aufgabe besteht darin, zum Handeln zu ermutigen und richtungsweisende Initiativen zu unterstützen. Aber für die Umsetzung braucht es engagierte Menschen, die handeln.

Die Initiative “Pro Klima Network” will aufzeigen, was wir konkret und jeden Tag tun können. Dabei finde ich es besonders wertvoll, dass ausschließlich mit positiven Botschaften und Projekten zur Sensibilisierung und Förderung des Bewusstseins für den Klimawandel beigetragen werden soll. Es muss unser aller Ziel sein, nach neuen Wegen und Möglichkeiten zu suchen und uns nicht nur auf die Schwierigkeiten und vermeintlichen Hindernisse zu beschränken.

Allen, die zum Gelingen dieses Projekts beitragen, gilt mein ausdrücklicher Dank. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei dieser ungemein wichtigen Thematik.

Landeshauptmann Arno Kompatscher
Arno Kompatscher
Landeshauptmann der Autonomen Provinz Bozen - Südtirol


(Foto: LPA-USP/Oskar Verant)